Mit Web 2.0 zum Online-Katalog der nächsten Generation

Die Masterarbeit von Fabienne Kneifel (Fabilouslibrarian) steht zum Abruf bereit.

Interessant finde ich, dass derzeit zwei Frauen mit dem Thema OPAC 2.0 befasst sind, nämlich ausser Fabienne auch Anne Christensen mit dem Projekt beluga aus Hamburg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: